Besuch im „Lego“Haus in Oppum

Am Dienst (22.09.2020) besuchte eine kleine Abordnung unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen das bunte „Lego“Haus in Oppum. Hier handelt es sich um gemeinschaftlichen Wohnraum der Lebenshilfe Krefeld. Die Bewohner hatten die Möglichkeit das Löschfahrzeug an zu schauen und auch an einem Strahlrohr könnte das Löschen ausprobiert werden. Alle Beteiligten hatten ihre helle Freude. Ein gelungener Besuch.

Modul 2 bestanden

Modul 2 bestanden

Am heutigen Samstag haben Patrick Voss und Ricci Valentino aus unsere Einheit ihren zweiten Lehrgang der Grundausbildung mit Erfolg bestand. Durch den Corons-Virus musste der Kurs für über zwei Monate unterbrochen werden und konnte dann nur mit Schutzmaßnahmen weiter durchgeführt werden.

Wir gratulieren auch den anderen 12 Teilnahmer aus den deren Einheiten

 

Wir machen es vor. Mach mit!

Unser Motto ist in dieser Zeit so wichtig.


Wir möchten uns hiermit gerade bei unseren Kameradinnen und Kameraden für ihren unermüdlichen Einsatz bedanken. Es ist in dieser Zeit und Lage nicht einfach. Wir müssen Alle auf unser Handeln und auch auf unser Material achten. Wir müssen dauerhaft sehr wachsam, überlegt und richtig handeln, um uns selber nicht zu gefährden, damit wir auch weiter für die Krefelderinnen und Krefelder da sein können.
Viele Kräfte im gesamten Gesundheitssystem leisten unermüdliche Arbeit, auch über das normale Maß hinaus.

Wir danken auch der gesamten Lebensmittelindustrie, -logistik und -handel, dass sie uns weiterhin unter hohem Stress für uns da sind.

Wir sind Krefelder und arbeiten für Euch. Daher danken wir Euch sehr, dass ihr die Situation ernst nehmt und Zuhause bleibt, damit wir auch weiterhin für Euch da sein können.

Danke! Bleibt gesund!

#helferfürkrefeld